Herzlich Willkommen bei der Pferdesportgemeinschaft Herten e.V.

Die Pferdesportgemeinschaft Herten e.V. ist ein  Familienbetrieb mit Ausbildungs-/Basisbetrieb, der sich vor allem auf Kinder (ab 3 Jahre) und Jugendliche spezialisiert hat. Die Pferdepflege wird praktisch gelehrt. Aber auch Kurse für Erwachsene und Reiten für Senioren (50 +) sowie Longieren werden angeboten. Jährlich werden Abzeichen abgenommen und Turnierteilnahmen intensiv betreut. Wir zeichnen uns dadurch aus, dass es bei uns kein "Besser" oder "Schlechter" gibt. Viele gemeinsame Unternehmungen tragen dazu bei, neue Freunde zu finden und sich mit dem Erlebnis Reitsport nicht nur auf dem Dressur- oder Springplatz zu beschäftigen. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und entdecken Sie die Pferdesportgemeinschaft Herten auf diesen Seiten.

Einige Impressionen finden Sie HIER

!!! Noch kein Start in die Reitsaison !!!

 

Aktualisierung vom 28.04.2021

News rund um COVID-19 bei der PSG und zum Reitbeginn 2021

Staysio - Unsere App zur Kontaktdatenerfassung

Staysio
VID-20210330-WA0015.mp4
MP3-Audiodatei [7.0 MB]

Über diese Link könnte ihr euch die App zur Anmeldung für Android Handys herunterladen. 

Erklärungen dazu findet ihr auf unserer Corona Seite.

 

Trainerassistentlehrgang mit Juleica 2021

 

In diesem Jahr findet im Mai/Juni wieder einen Lehrgang Trainerassitent mit Juleica hoffentlich in Präsenz bei uns am Hof statt.

 

Was genau ist das?

Wer darf hier teilnehmen?

Wann findet das statt?

Wie und wo kann ich mich anmelden?

 

Alle diese Fragen werden hier beantwortet.

 

Trainerassistentenlehrgang/Juleica

 

Wir freuen uns über eine aktive Jugendarbeit unseres Verbandes.

 

 

 

Anmeldung zu den Ferienkursen verschoben !!!!!

 

Da der Saisonstart auf Anfang Juni verschoben werden muss, wird nun auch der Start der Anmeldung für die Ferienkurse 2021 verschoben.

 

 

Neuer Anmeldetermin ist der:

Sonntag, 20.6.2021 per Email

 

Osteraktion für das Kardinal-von-Galen-Haus des Caritas Verbandes Herten

 

Vielen Dank an alle die mitgemacht haben um den Bewohnern eine kleine Osterfreude zu machen.

Wir können uns glücklich schätzen so ein aktives Jugendteam zu haben die so etwas organisieren und so tolle Mitglieder die das unterstützen.

 

Danke

Da steht ein Pferd.... nicht auf dem Flur, aber auf der Wiese vor dem Kardinal-von-Galen-Haus. Das Jugendteam der Pferdesportgemeinschaft Herten e.V. hat die Bewohner des Kardinal-von-Galen-Hauses wieder mit liebevoll gebastelten Ostergrüßen überrascht. Nachdem die Grüße vom letzten mal komplett Kontaktlos übergeben werden mussten,ließen es sich die Bewohner nicht nehmen, in diesem Jahr von den Balkonen aus Dankeschön zu sagen. Toll, dass das Jugendteam sogar in Begleitung von  Ameno, einem 25 jährigen Shetlandpony gekommen ist, das sie ostergereht mit bunten Fingerfarben angemalt haben.

Gabi Hülsmann, die den Sozialen Dienst im Kardina-von-Galen-Haus leitet, ist begeistert von so viel Engagement der Jungen Pferdefreunde. "So schwer diese Zeit auch ist - es ist toll, dass darin solche Verbindungen entstehen."

(Text und Foto Caritas Verband Herten)

 

 

 

Hier ein paar Ostergeschichten die die Bewohner des Kardinal von Galen Hauses bekommen haben.

Viel Spaß bei zuhören. 

Piorun und die Ostermöhre
Eine Ostergeschichte von Leonie
Piroun und die Ostermöhre.mp4
MP3-Audiodatei [1.3 MB]
Ostern ohne Osterhase
Eine Ostergeschichte von Jelda
Ostern ohne den Osterhasen_.mp4
MP3-Audiodatei [9.3 MB]
Die Osterponys
Ostergeschichte von Jelda
Die Osterponys.mp4
MP3-Audiodatei [2.1 MB]

 

 

JUST MARRIED 

 

Unsere liebe Reitlehrerin Regine hat ihren Stefan geheiratet.

 

Wir gratulieren ihnen und wünschen der jungen Familie von ganzem Herzen alles Glück der Erde. 

Das Jugendteam stellt sich vor:

In Gedenken an ein tolles Pferd - Primel Duke

Primel Duke wurde 1997 in den Niederlanden geboren.

Mutter: Cottonwood Valiant Princess

 

Im Alter von 4 Monaten zog er zusammen mit Primel Cindy nach Herten. Duke hat hier sehr viele Spuren im Leben der Familie Poweska hinterlassen.

2002 - 2005 war er Sieger beim Bundeschamionat der Freizeitreiter für Welsh Ponys und COB.

Er war ein fester Bestandteil der Showgruppe Märchenhafte Welsh mit vielen Auftritten auf Messen und Veranstaltungen.

 

Für den Verein waren Turniere ohne Duke nicht denkbar. Egal ob Kreismeisterschaften, Stadtmeisterschaften Gelsenkirchen, Schulpferdecups oder andere Turniere.

Ebenso war sein Einsatzort bei Abzeichenabnahmen/Prüfungen und auch bei St. Martins- und Nicolausritten fehlte er nicht.

Primel Duke, der lange Zeit Hengst war, hat viele Spuren hinterlassen.

Diana - Mutter Bille

Paul - Mutter Molli

Bubba - Mutter Loconda (Lolli)

Donkisot - Mutter Harmonie

Dr. Doolittle - Mutter Patricia

Deèse - Mutter Liselotte

Dornröschen - Mutter Bille

Dolly - Mutter Belinda

Duplo - Mutter Susi

 

Leider mussten wir uns im Februar 2021 von Primel Duke verabschieden.

Er fehlt......