Herzlich Willkommen bei der Pferdesportgemeinschaft Herten e.V.

Die Pferdesportgemeinschaft Herten e.V. ist ein  Familienbetrieb mit Ausbildungs-/Basisbetrieb, der sich vor allem auf Kinder (ab 3 Jahre) und Jugendliche spezialisiert hat. Die Pferdepflege wird praktisch gelehrt. Aber auch Kurse für Erwachsene und Reiten für Senioren (50 +) sowie Longieren werden angeboten. Jährlich werden Abzeichen abgenommen und Turnierteilnahmen intensiv betreut. Wir zeichnen uns dadurch aus, dass es bei uns kein "Besser" oder "Schlechter" gibt. Viele gemeinsame Unternehmungen tragen dazu bei, neue Freunde zu finden und sich mit dem Erlebnis Reitsport nicht nur auf dem Dressur- oder Springplatz zu beschäftigen. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und entdecken Sie die Pferdesportgemeinschaft Herten auf diesen Seiten.

Einige Impressionen finden Sie HIER

Aktualisierung vom 12.01.2021

News rund um COVID-19 bei der PSG

Frohe Weihnachten

Eigentlich sollten es auch in diesem Jahr wieder Weihnachtsgrüße von einem der vielen Weihnachtsmärkte sein. Dieses Jahr war ein Besuch des Aacheners Weihnachtsmarktes geplant welcher als Jahresabschluss für die Reitlehrer stattfinden sollte. Das verschieben wir auf nächstes Jahr.

 

Deshalb die Weihnachtsgrüße dieses Jahr mit Abstand.

 

Wir wünschen euch eine besinnliche Weihnachtszeit und ein guten Rutsch ins neue Jahr. 

 

Mit dem Vereinsbrief habt ihr die Aufforderung bekommen den Reitplan bis zum 1.3.2021 abzugeben um euch einen Reitplatz zu sichern. Dieses Dokument findet ihr unter Download. Einfach direkt ausfüllen und nur an die dafür vorgesehe EMail Adresse schicken. Im März bekommt ihr dann euren Termin per Post mitgeteilt.

Bis dahin, bleibt gesund.

 

Euer PSG Team

Danke, danke, danke.....

Die Reitsaison 2020 ist zu Ende. Dieses Jahr war sehr ungewohnt. 

Erst der Verspätetete Saisonstart dann der  ungewöhnliche Ablauf. Keine Evnts (Frühjahrsputz, Ostergrillen, Sommerfest, Muddys Kids Run, Ketteler Hof Besuch, Halloweenparty. Sogar der Saisonabschluss und die Weihnachtsfeier fallen aus. Ebenso ist bereits Bekannt, dass kein Rosenmontagsumzug stattfinden wird.

Trotzdem konnten und durften wir den Reitbetrieb aufnehmen und euch ein bisschen Normalität mitgeben.

Sogar zahlreiche neue Mitglieder konnten wir aufnehmen und hoffen, sie konnten einen Einblick in unser Vereinsleben bekommen.

Das Jugendteam hat uns mit verschiedenen kleinen Aktionen das Jahr  gestaltet. Die Osteraktion, das Quizz und der Malwettbewerb während der Coronazeit. Exkursionen zu den Wildpferden und die Fahrt zum Reiterhotel Vox durften stattfinden.

Vielen Dank für eure Teilnahme und euer Verständnis in diesem Jahr.

Wir verabschieden uns für dieses Jahr  bei allen, die nicht in der Winterpause dabei sind.

Bis zum April 2021. (nicht auf dem Foto Corinna)

Bleibt gesund.